Archiv 2014


Neue Emailadressen

email_iconWichtige Mitteilung [Update]!!! Aufgrund des hohen Spamaufkommens wurde die alte, allgemeine Emailadresse der Hockey­abteilung buchholz.hockey@gmx.de abgeschaltet. An ihre Stelle treten mehrere Emailadressen mit der Endung buchholzhockey.de für jeweils ver­schie­dene Themenbereiche, die von verschiedenen Personen gelesen und beantwortet werden. Im Folgenden eine Aufstellung der neuen Adressen: Weiter…


Fotos vom Sommer-Hockeycamp 2014

Foto: Markus Steinbrück

Bereits am 11. September berichtete der Harburger Regionalteil des Hamburger Abendblatts unter der Überschrift 47 Hockey-Kinder lernen von den Weltmeistern über unser diesjähriges Sommer-Hockeycamp, u.a. mit den UHC-Stars Niklas Bruns und Max Kapaun. Darüber hinaus hat uns Fotograf Markus Steinbrück einige Fotos, die er beim Camp geschossen hat, zur Verfügung gestellt. Weiter…


Buchholzer Mädchen gewinnen den Petermännchen Cup 2014 in Schwerin

petermaennchencup2014_2Am letzten Wochenende im Juni richtete der Schweriner SC wieder einmal den Peter­männchen Cup aus. Nachdem Buchholz 08 vor zwei Jahren bei diesem Turnier mit den B-Mädchen einen tollen dritten Platz erreichen konnte, hatten wir in diesem Jahr sogar zwei Teams gemeldet. Jeweils ein Team der Mädchen A und der Mädchen B sollten an den Start gehen. Am Samstagmorgen ging es über die Autobahn nach Schwerin, wo uns ein grandioser Rahmen erwartete. Weiter…


Buchholzer bei Ü60-Hockey-WM: Ein unvergessliches Erlebnis

Ein Lächeln vor dem WM-Spiel gegen Australien

Der Buchholzer Hockeyspieler Peter Barber nahm mit der deutschen Ü60-National­mann­schaft an den Senioren-Weltmeisterschaften vom 3. bis 13. Juni 2014 im niederländischen Den Haag teil. Seit Jahren trainiert der 63-Jährige Routinier mit unseren Verbandsligaherren und machte sich fit für den Sechs-Spiele-Marathon innerhalb von acht Tagen. Für den ältesten aktiven Hockeyspieler der Hockeyabteilung des TSV Buchholz 08 erfüllte sich mit der Teilnahme an der Hockey-WM ein Sportlertraum. „Wenn auch“, wie Peter Barber zugibt, „die Endplatzierung auf Rang neun nicht meine Erwartungen erfüllt hat.“ Weiter…


Knaben A und B erfolgreich auf Pfingstturnier in Düsseldorf

Pfingstsamstag in aller Herrgottsfrühe ent­sandte der „Heilige Geist“ die Buchholzer Knaben A und B samt einiger Begleiter aus der treuen und zu jedem Zeltabenteuer bereiten Elternschaft – und am Montag rechtzeitig vor dem Unwetter brachte er uns auch wieder heil nach Hause. Beim Pfingstturnier vom DSC 99 erzielten unsere Jungs einen hervorragenden 2. Platz (Knaben A) bzw. wurden mit dem Sieg im kleinen Finale belohnt (Knaben B). Weiter…


Herren steigen auch auf dem Feld in die 2. Verbandsliga auf

Die Buchholzer Hockey-Herren nach dem Aufstieg

Die Buchholzer Hockey-Herren nach dem AufstiegAm Mittwoch, den 25. Juni war das entscheidende Spiel in der 3. Verbandsliga der Herren. Buchholz traf an der Wiesenschule auf die zweite Mannschaft von Altona-Bahrenfeld. Mit einem 2.2-Unentschieden wurde Buchholz Meister und steigt nun, wie bereits in der Halle, in die 2. Verbandsliga auf. Weiter…


Neue Reece-Clubkollektion bei Sportsline

clubkollektion2014_coverUnser Ausrüstungspartner Sportsline präsentiert die neue Club­kollektion unserer Hockeyabteilung von Reece Australia. Vom Trikot bis zur Schlägertasche ist alles dabei. Für Vereins­mitglieder des TSV Buchholz 08 gibt es einen Rabatt von 20% auf die Clubkollektion. Erhältlich ist sie bei Sportsline in Nenndorf, Am Schulland 2. Katalog [PDF]


Online-Petition: Sport ist keine Ruhestörung

Liebe Hockeyfreunde,

Quelle: https://www.openpetition.de/petition/online/sport-ist-keine-ruhestoerungIhr habt sicher der Tagespresse die Aus­­ein­ander­­setzungen unterschiedlicher Vereine mit ihren An­wohnern wegen der Lärm­belästigung durch den Sport entnommen. Insbesondere der Nach­bar­schafts­streit an der Wiesenschule, zwischen den Anwohnern und den Sport­vereinen, die den Kunst­rasen­platz an der Wiesen­schule nutzen, wurde sehr detailliert in der Presse geschildert.

Nicht nur weil wir betroffen sind, sondern vor allen Dingen aus Überzeugung und zum Schutz der Sport­anlage für Euch und Eure Kinder, wollen wir die Online-Petition „Sport ist keine Ruhestörung“ unterstützen. Denn Sportgeräusche dürfen emmissions­schutz­rechtlich nicht länger mit Industrielärm gleichgesetzt werden. Weiter…


Feldsaison 2014: Trainingszeiten und Spielplän online

Unter Feldsaison 2017 sind nun die Trainingszeiten für die Feldsaison zu finden. Das Training findet für alle Mannschaften wie gewohnt auf dem Kunstrasenplatz an der Wiesenschule statt. Unter Mannschaften sind auch bereits die vorläufigen Spiel­pläne aller Buchholzer Teams einsehbar. Zur Zeit unterliegen sie jedoch noch ständigen Änderungen.

Update: Auch der Spielplan der Knaben D ist nun da. Außerdem musste der Spielplan der Knaben A noch einmal korrigiert werden. Da erschien zunächst versehentlich der Knaben-B-Plan.


Rückblick: Hallensaison 2013/2014

Mit ihrem überraschenden Aufstieg in die 2. Verbandsliga retteten die Herren die Buchholzer Erfolgs­bilanz für die Hallen­saison 2013/2014. Ansonsten gab es dieser Spielrunde leider keine nennens­werte Erfolge. Einzig die männliche Jugend B erreichte die Zwischenrunde der Oberliga.
Insgesamt bestritten die Buchholzer Hockeymannschaften 160 Spiele. Dabei konnten sie 65 mal gewinnen, 83 Spiele gingen jedoch verloren und zwölf endeten unentschieden. Zuhause waren unsere Mannschaften erfolgreicher. Von den insgesamt 43 Heimspielen in dieser Saison wurden 27 gewonnen und nur 14 verloren. Zwei Heimspiele endeten Remis. Weiter…


Protokoll der Abteilungsversammlung 2014

Die Jahreshauptversammlung der Hockeyabteilung des TSV Buchholz 08 fand am 14. Februar 2014 von 19:00 bis ca. 22:00 Uhr im 08-Sportzentrum an der Otto-Koch-Kampfbahn statt.
Leitung: Heiner Schultz (Obmann), Elke Friesendorf (Jugend­wartin), Kirsten Köhler (Jugend­wartin), Wilhelm Pape (Schatzmeister TSV Buchholz 08). Weiter…


Feldsaison 2014: 11 Jugendmannschaften gemeldet

Für die Feldsaison 2014 hat Obmann Heiner Schultz 11 Jugendmannschaften für die Gemeinschaftswettbewerbe des Hamburger und Schleswig-Holsteinischen Hockey-Verbands gemeldet. Außerdem setzen die Herren die Saison 2013/2014 in der 3. Verbandsliga fort. Aktuell stehen sie dort auf dem 1. Tabellenplatz.

Weiter…